BannerbildBannerbild

Einsatz "CO Warner ausgelöst"

 Foto vom Album:
Einsatznummer
016/2022
Einsatztitel
CO Warner ausgelöst
Alarmierung
am 18.12.2022 um 10:22 Uhr
Einsatzende
am 18.12.2022 um 11:15 Uhr
Einsatzort
Hohenkrähenstraße
Beschreibung des Einsatzes

Am 18. Dezember um 10.22 Uhr wurde die Feuerwehr Rielasingen-Worblingen in die Hohenkrähenstraße alarmiert. 

Dort hatte in einer Wohnung ein CO-Warner ausgelöst. Ausgerüstet mit Pressluftatmer und Gasmessgeräten, gingen zwei Trupp´s, zur Erkundung, in das Gebäude.

Im Gebäude konnten keine auffälligen Werte gemessen werde. Über einen, von den Bewohnern auf den Balkon gebrachten Aschebehälter, wurden jedoch geringe Mengen an CO gemessen.

Da dieser vorher unter dem CO-Warner stand, ist davon auszugehen, dass dieser durch die Asche im Behälter ausgelöst hatte.

 

Die Bewohner des Hauses wurden vorsorglich von der Besatzung des Rettungswagen der Johanniter Unfallhilfe Singen untersucht.

 

Ebenfalls vor Ort war eine Streife der Polizei Konstanz.